DIE KURSE

ITALIENISCHE SPRACHKURSE


Standardkurs - Italienisch
20 Unterrichtsstunden pro Woche in Klassen von maximal 8 Personen
4 Unterrichtsstunden pro Tag (à 45 Minuten) von Montag bis Freitag.
Ideal für alle, die neben dem Erlernen der italienischen Sprache auch den mediterranen Lebensstil entdecken und die Umgebung kennenlernen möchten.

Intensivkurs - Italienisch
30 Unterrichtsstunden pro Woche: 20 Wochenstunden in Klasse und 10 Wochenstunden Individualunterricht
4 Unterrichtsstunden pro Tag (à 45 Minuten) von Montag bis Freitag in Klassen von maximal 8 Personen + 10 Einzelunterrichtsstunden. Bestens geeignet für alle, die ihre Sprachkompetenz des Italienischen auf effektive Art verbessern möchten.

Einzelunterricht - Italienisch
Mind. 10 Unterrichtsstunden pro Woche (à 45 Minuten)
Flexibel gestaltet nach den Bedürfnissen des Sprachschülers.

BILDUNGSURLAUB


Der Intensivkurs wird in folgenden Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt: Hamburg, Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Saarland, Berlin, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt.
Bitte fragen sie uns, um detaillierte Informationen zu bekommen.

SPRACHNIVEAUSTUFEN


Hier ist ein Überblick über die Niveaustufen, die zu jedem Kurstermin garantiert sind.
Falls es nicht wenigstens zwei Personen mit demselben Sprachniveau gibt, werden die 4 Unterrichtsstunden täglich durch 2 Einzelunterrichtsstunden ersetzt.

1. Niveaustufe
Man lernt einzelne Sätze in Zusammenhang mit Situationen von unmittelbarer Bedeutung bilden (z.B. sich vorstellen, einkaufen). Sprachkompetenz bleibt gering, aber man kann sich in einfachen Situationen verständigen, die typisch für einen Touristen in Italien sind.

2. Niveaustufe
Man kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung einfacher Bedürfnisse zielen. Man beginnt sich auch in den Vergangenheitszeiten auszudrücken, um über einfache Themen wie das Essen, Ferien und Freizeit sich zu unterhalten.

3. Niveaustufe
Man hat schon eine Sprachkompetenz die erlaubt sich autonom in Italien zu bewegen. Man kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Man versteht die Hauptpunkte eines Zeitungsartikels und ist in der Lage sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete schriftlich zu äußern.

4. Niveaustufe
Man kann fließend über Erfahrungen und Ereignisse berichten und zu Ansichten Begründungen geben.
Man versteht die Hauptinhalte komplexer Texte und Mediennachrichten zu konkreten und abstrakten Themen. Man kann sich schriftlich korrekt ausdrücken und literarische Texte im modernem Standarditalienisch verstehen.

SPEZIALKURSE


Wirtschaftsitalienish
Für alle, die Italienisch beruflich brauchen: z.B. wie schreibe ich einen Lebenslauf, eine Bewerbung oder wie präsentiere ich ein Projekt oder ein Produkt.

Italienische Tourismussprache
Für alle, die in der Tourismusbranche arbeiten: Korrespondenz, Empfang.

Italienisch für die Modewelt
Einfürung in die speziellen italienischen Fachausdrücke der Modebranche.

Juristisches Italienisch
Fachausdrücke aus der italienischen Rechtswissenschaft.

KOCHKURS


Möchtest Du Deine Freunde mit einem echten italienischen Essen überraschen? Dann komm zu einem unserer abendlichen Kochevents. Bei einem der Lehrer, in häuslicher Umgebung, kannst Du in festlicher Atmosphäre lernen, typisch regionale Spezialitäten zuzubereiten. Du brauchst kein Koch zu sein, schon mit ein bißchen Aufmerksamkeit wird das Ergebnis dich in Erstaunen versetzen.
Hier ein Beispiel dafür, was wir zusammen kochen und essen:
Vorspeise: limoni alla mousse di tonno (Zitronen mit Thunfischpastete), verdure ripiene (gefülltes Gemüse), bruschette, crostini alla pasta di olive (Olivenpastete)…
Erster Gang: ravioli oder lasagne (Handgemachte pasta), trenette al pesto (pasta mit pesto), gnocchi alla bava (mit Käse).
Zweiter Gang: coniglio con le olive (Kaninchen mit Oliven), carne alla pizzaiola (Rindfleisch mit Tomaten und mozzarella), involtini (Miniroulladen). Aber auch - für Vegetarier - torta verde (Gemüsetorte) und farinata (Kichererbsenauflauf).
Dessert: cantuccini, tiramisù, semifreddo all’amaretto.

TERMINE UND PREISE


Kursdaten 2017: Jeder Montag vom 6. März bis 19. November.
Im Dezember, Januar, Februar: Kurse nach Anfrage.


  1
Woche
2
Wochen
3
Wochen
4
Wochen
Standardkurs
(20 Uterrichtsstunden in der Klasse)
Euro 220,00 Euro 440,00 Euro 660,00 Euro 880,00
Intensivkurs
(20 Uterrichtsstunden in der Klasse + 10 Individualunterrichtsstunden)
Euro 390,00 Euro 780,00 Euro 1170,00 Euro 1560,00
Individualunterricht Euro 28,00 je 45 Minuten

Spezialkurse 2017

  Kurspreis
pro Person
Wirtschaftsitalienisch
(Standardkurs + 10 Individualunterrichtsstunden WITSCHAFTSITALIENISCH)
Euro 400,00
Tourismussprache
(Standardkurs + 10 Individualunterrichtsstunden TOURISMUSSPRACHE)
Euro 400,00
Italienisch für die Modewelt
(Standardkurs + 10 Individualunterrichtsstunden ITALIENISCH FÜR DIE MODEWELT)
Euro 400,00
Juristiches Italienisch
(Standardkurs + 10 Individualunterrichtsstunden JURISTISCHES ITALIENISCH)
Euro 400,00

Kochkurs

  Mind.
Teilnehmerzahl
Stundenanzahl Kurspreis pro Person
Kochkurs 3 etwa 3 + Abendessen Euro 40,00




Piazza Magnolie 4 - 18016 San Bartolomeo al Mare (IM) - Tel. +39 0183 402644 - poliedr@iol.it